Volksheilmittel für männliche Stärke

Ein erfülltes Sexualleben ist nicht nur für einen normalen Gemütszustand wichtig, sondern auch für die Gesundheit des Mannes. Aus bestimmten Gründen kann dieser Bereich versagen. Sie können von kurzer Dauer sein. Bei vorzeitiger Diagnose und dem Fehlen adäquater Maßnahmen zur Beseitigung der Dysfunktion treten jedoch häufig schwerwiegende Komplikationen auf. Daher ist es wichtig, das Problem nicht zum Schweigen zu bringen, wenn die ersten Anzeichen einer Abnahme der männlichen Stärke auftreten, suchen Sie qualifizierte medizinische Hilfe auf.

Gründe für den Verstoß

ein Mann mit verminderter Potenz, wie man auf natürliche Weise zunehmen kann

Nachdem Symptome einer Verschlechterung der Potenz festgestellt wurden, ist es wichtig, die möglichen Ursachen für ihr Auftreten auszuschließen. Die folgenden Faktoren können zu sexueller Dysfunktion führen:

  • lebensstil (geringe körperliche Aktivität, Vorhandensein von schlechten Gewohnheiten - Rauchen, Alkoholmissbrauch, unausgewogene Ernährung, infolgedessen Mangel an Vitaminen, Spurenelementen, die für das normale Funktionieren aller Systeme des männlichen Körpers nützlich sind);
  • infektiöse und entzündliche Prozesse des Urogenitalsystems (Prostatadenom, Prostatitis, andere Probleme, die eine erektile Dysfunktion bedrohen);
  • hormonelles Ungleichgewicht (meistens niedrige Testosteronspiegel, Fehlfunktion der Bauchspeicheldrüse, Schilddrüse);
  • Herz-Kreislauf-Versagen (Änderungen der Herzfunktion, schlechter Gefäßstatus, hoher Cholesterinspiegel im Blut usw. )

Laut Statistik hängt die sexuelle Dysfunktion direkt vom Alter des Mannes ab. Am anfälligsten für die Krankheit sind die Vertreter des stärkeren Geschlechts, die älter als 40 Jahre sind. Bei Männern wird nach 50-60 Jahren ein Anstieg der Inzidenzraten beobachtet. Junge Männer zwischen 25 und 40 Jahren haben jedoch immer häufiger mit ähnlichen Problemen zu kämpfen.

Nichtmedikamentöse Therapie

Heutzutage sind Hausmittel zur natürlichen Steigerung der Potenz sehr beliebt. Sie haben im Vergleich zu Medikamenten weniger Kontraindikationen und Nebenwirkungen. Um die sexuelle Funktion zu verbessern, werden häufig Folgendes verwendet:

  • Heilpflanzen (Kräutertees, Abkochungen und Tees);
  • Cremes und Salben auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe;
  • bestimmte Lebensmittel mit aphrodisierenden Eigenschaften (können die Potenz erhöhen);
  • Vitaminkomplexe.

Wichtig ist vor allem, die tägliche Ernährung auszugleichen. Es sollten ausreichende Mengen an frischem Gemüse und Obst verzehrt werden. Dank ihnen erhält der Körper eine vollständige Palette von Vitaminen und Nährstoffen, die sich auch auf die sexuelle Funktion positiv auswirken. Das ganze Jahr über ist es notwendig, die Ernährung mit Gemüse anzureichern. Im Winter helfen Trockenfrüchte, eine darauf basierende Abkochung, gefrorenes Gemüse, Beeren, frische und getrocknete Kräuter und natürliche Gewürze, die Entwicklung eines Vitaminmangels zu verhindern.

Produkte zur Verbesserung der Potenz

Unter den Produkten, die in beliebten Rezepten zur Verbesserung der männlichen Stärke verwendet werden, gibt es viele Geschenke der Natur. Zum Beispiel Selleriewurzel. Es wird seit langem regelmäßig nicht nur als Stimulans der Sexualfunktion bei Männern verwendet, da es reich an Androsteron (ein Hormon, das das sexuelle Verlangen beim stärkeren Geschlecht anregt), sondern auch als Quelle wertvoller Vitamine. Der Sellerie wird zubereitet:

  • frisch gepresster Wurzelsaft;
  • frische Salate mit grünem Apfel;
  • erstes Essen;
  • Eintopf (anderes Gemüse hinzufügen), Gemüseeintöpfe, Garnierung.

Es ist gut, dem Selleriewurzelsaft fein gehackte Petersilie hinzuzufügen. Dieses Getränk ist ein echter Vitamincocktail, der den Körper mit den Vitaminen A, C, B, D versorgt. Durch die tägliche Verwendung von Sellerie in verschiedenen Formen fühlt sich ein Mann vital, jung und energiegeladen. In etwas mehr als 2 Tagen wird sich die sexuelle Funktion verbessern.

Nicht weniger anregend wirken Ingwerwurzel, Paprika aller Art, Senfkörner, Zwiebeln und Knoblauch. Das erste Produkt kann in Form von Tee, beim Backen von Fleisch, in Salaten verwendet werden. Pfeffer (insbesondere Paprika) ist ein natürliches Gewürz, das das Gericht mit Gewürzen und nützlichen Substanzen bereichert. Senfkörner, Zwiebeln und Knoblauchzehen sind reich an ätherischen Ölen und einer Reihe von Vitaminen. Sie werden als Teil von salzigen Saucen für die Zubereitung verschiedener Gerichte verwendet.

Meeresfrüchte gelten als allgemein anerkanntes Aphrodisiakum. Sie sind reich an Proteinen und allen möglichen Spurenelementen. Garnelen, Schalentiere, Tintenfische und andere Schalentiere können über offenem Feuer gekocht, gedünstet oder gekocht werden. Sie können der Liste der gesunden Lebensmittel auch Algen hinzufügen.

Heilkräuter

Ginsengwurzel zur Steigerung der Potenz

Die gängigsten Hausmittel zur Potenzsteigerung:

  • Ginseng-Rhizom;
  • Wurzel und Blätter von Petersilie, Dill;
  • Zitronengras aus Fernost;
  • Brennnesselgras;
  • Dubrovnik;
  • Schmalblättrige Weidenröschen (Ivan-Tee).

Der Vorteil der Verwendung natürlicher Pflanzen als Arzneimittel ist nicht nur das Fehlen von Nebenwirkungen (abhängig von der empfohlenen Dosis), sondern auch die Beseitigung sowohl der Symptome der Krankheit als auch ihrer Ursache. Ein weiterer Vorteil ist, dass pflanzliche Arzneimittel einfach und schnell in jeder Apotheke zu einem erschwinglichen Preis gekauft werden können.

Pflanzliche Präparate sind wirksam bei der Verringerung der Potenz. Sie können einen Tonic-Tee aus getrockneten Erdbeerblättern (Erdbeeren können verwendet werden), Himbeeren und Stachelbeeren zubereiten. Eine Abkochung von Wildrosenbeeren, Vogelbeeren ist ebenfalls nützlich. In der Volksmedizin wird häufig Aloe-Fruchtfleisch verwendet. Um die Potenz zu erhöhen, wird dieses Mittel verschiedenen Abkochungen zugesetzt, die tagsüber infundiert werden müssen.

Rezepte für Hausmittel.

Eine tonische Abkochung der Blätter von Beerensträuchern. In diesem Fall werden getrocknete Himbeerblätter und Johannisbeeren verwendet, Sie können ein Erdbeerblatt (Erdbeeren) hinzufügen. Sie benötigen 20 Gramm jeder Pflanze in trockener und zerkleinerter Form. Die Kräutermischung mit 250 ml kochendem Wasser aufgießen, in ein Wasserbad stellen und zugedeckt eine Viertelstunde ruhen lassen. Nach Ablauf der Zeit muss die Flüssigkeit abgekühlt und anschließend gefiltert werden. Es wird empfohlen, 1/3 Tasse eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten zu trinken.

Beerentee aus Eberesche und Hagebutte hat eine tonisierende Wirkung auf den Körper. Es ist nützlich, um die männliche Stärke zu stärken und die Immunität zu erhöhen. Sie müssen einen Esslöffel Beeren nehmen, 500 ml kochendes Wasser einfüllen und dann 5-6 Stunden ruhen lassen. Der Behälter sollte fest verschlossen und an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahrt werden.

Etwa 25-30 Gramm Petersiliensamen werden in einer Menge von mehreren Esslöffeln dem Aloe-Fruchtbrei oder dem Aloe-Saft zugesetzt. Sie müssen vorher zerkleinert werden. Viele Rezepte empfehlen, auf dieser Mischung in trockenem Rotwein zu bestehen. Es sollte jedoch daran erinnert werden, dass Alkohol viele nützliche Substanzen neutralisiert. Es ist besser, natürlichen Honig hinzuzufügen, das Getränk daraus schmeckt nur angenehmer und gesünder.

Petersilie wird in einer Mischung mit Koriander verwendet. Die Pflanzen werden fein gehackt. Zwei Esslöffel werden in ein Glas kochendes Wasser gegossen. Die Flüssigkeit abdecken und eine halbe Stunde ziehen lassen. Der Heilaufguss wird gefiltert und in einem Drittel des Glases vor den Mahlzeiten eingenommen. Dank ihrer wohltuenden Eigenschaften und einer Vielzahl von Vitaminen ist Petersilie der Rekordhalter unter den Gemüsesorten. Es sollte nach Möglichkeit zu verschiedenen Gerichten hinzugefügt werden, die frisch in Salaten verzehrt werden.

Methoden zur Steigerung der Potenz zu Hause

Unter den Hausmitteln zur Potenzsteigerung sind alle Arten von Cremes und Salben sehr beliebt. Zum Beispiel eine Creme auf Ginseng-Basis. Es hat eine lokale tonisierende Wirkung, aktiviert die Durchblutung, was die Sauerstoffversorgung des Gewebes verbessert. Ein ähnlicher Effekt wird bei Nitroglycerinsalbe beobachtet. Nitroglycerin-Medikament wirkt krampflösend, verbessert die Durchblutung und verbessert so die Erektion.

Physiotherapeutische Übungen haben eine gute therapeutische Wirkung. Das Übungsset zielt darauf ab, den Muskeltonus zu verbessern:

  • untere Presse;
  • die Iliopsoas-Region;
  • Perineum.

Durch regelmäßiges Ausführen einfacher Bewegungen können Sie nach der ersten Trainingswoche schnell positive Ergebnisse erzielen. Ein integrierter Ansatz zur Lösung von Leistungsproblemen erhöht die Effektivität jeder Methode separat.